Skip to main content

Bayern erleben und genießen

Besondere Ausflugstipps in Bayern

Touristen und Besucher haben in Bayern eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten wie Natur Parks, Themenparks, und historische Stätte. Der vorliegende Bericht zählt einige besondere Ausflugsorte in Bayern auf, die sich von den herkömmlichen Touristenzielen unterscheiden.

Ratzenhofen: Ein Ort zum Wandern und mehr
Für Wanderlustige und Biergarten Fans bietet sich Ratzenhofen an. Hierbei handelt es sich um ein Dorf mit nur 200 Einwohnern. Jedoch ist dieser Ort bekannt für sein Schloss und den anliegenden Schlossgarten. Letzteres schenkt in den Monaten April bis September Bier in steinernen Maßkrügen aus. Zudem werden Spezialitäten aus der bayrischen Küche angeboten. Zusätzlich befinden sich zahlreiche Wanderwege rund um Ratzenhofen, welche als Tagesausflug genutzt werden können. Die Wanderwege „Erlebnispfad Hopfen und Bier“ und Abenstal sind besonders beliebt.

Nandlstadt: Ein Schwimmbad im Wald
Nandlstadt ist ein guter Ausflugsort im Sommer für Menschen, die keine überfüllten Schwimmbäder mögen. Die Wasserfläche erstreckt sich auf 3000 Quadratmeter und ist von einer weiteren vier Hektar Fläche umgeben. Hier finden Sie ausgedehnte Liegewiesen und viel Wald. Der Besuch des Waldbads ist umsonst. Ein weiterer Vorteil bei diesem Waldbad ist, dass sich im Wasser keine Chemie befindet und der Boden ist aus Natursteinen gefertigt. Wer nach dem Badespaß großen Hunger und Durst verspürt, kann dem Biergarten einen Besuch abstatten. Traditionelle Gerichte, verschiedene Pizzen und kühle Getränke werden Ihnen dort angeboten.

Schönau am Königssee: Herrliche Natur und und Aktivitäten
Der Ort Schönau am Königssee bietet einige interessante Aktivitäten an und eignen sich besonders für Menschen, die die Natur lieben. In diesem Ort finden sich Seen wie der Obersee oder der Königssee wieder, welche den Naturlandschaften aus einem Ölgemälde ähneln. Der Obersee ist ein natürlicher Bergsee, welcher mit einer Wanderung oder einem Elektroboot erreichbar ist. Im Winter kann die Jennarbahn genutzt werden, um einen ausgiebigen Skiurlaub in den Alpen zu genießen. Im Sommer und im Winter können Touristen den atemberaubenden Anblick der Natur genießen.

Produkt-Empfehlungen zur Reiseführern in Bayern